Verein

ur.kultour, Archäologie zum Anfassen

    Wir sind ur.kultour, ein Verein bestehend aus Archäologiestudierenden, Archäolog*innen sowie Archäologieinteressierten.

    Wir vermitteln anschaulich und verständlich neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Archäologie. Zu unserem Angebot zählen Workshops, Führungen, Events und die Erarbeitung von Vermittlungsinhalten. Unsere Projekte werden in Zusammenarbeit mit Kantonsarchäologien, Forschungseinrichtungen und lokalen Partner*innen realisiert.

    Wichtig ist uns eine stufengerechte, qualitativ hochstehende und innovative Vermittlung für Kinder und Erwachsene.

    Die archäologischen Inhalte werden interaktiv und mit originalgetreuem Material weitergegeben.

    Wir machen Archäologie mit allen Sinnen erlebbar.

 

Wirkungsfelder

Neben den Schwerpunktprojekten (Wauwil, Lernort Steinzeit; siehe Projekte), unterstützt ur.kultour Museen, Kantonsarchäologien oder archäologische Vereine bei grösseren Anlässen.

Im Rahmen von Events besteht eine Plattform für die Umsetzung archäologischer Experimente (mit nachgebauten Sicheln Getreide ernten, Steinzeitkleider nähen, auf rekonstruierten Brandgruben Flachs darren, Metall giessen, Feuer schlagen,…)

Für Interessierte, Firmen und Vereine organisiert der Verein ur.kultour massgeschneiderte Archäologie-Events.

 

Vereinsstruktur

Der Verein trifft sich jährlich zur Hauptversammlung.

Damit der Verein vor allem inhaltlich und wirkungsorientiert arbeiten kann, sind die Vereinsstrukturen sehr einfach. Der Grossteil der Aktivitäten umfasst konkrete inhaltliche Arbeiten, die vom Vorstand und von den Projektleitungen mit ihren Teams vorgenommen oder an ur.kultour-Mitglieder und Vereinspartner*Innen delegiert werden.

Präsidium: Anaïs Corti und Maria Bütikofer, Kasse: Johannes Wimmer, Sekretariat: Corinne Stäheli, Web: Helena Wehren, Beisitz: Myriam Camenzind und Matthias Raaflaub

ur.kultour_Statuten

 

Vereinsmitgliedschaft

Aktivmitglieder engagieren sich bei Führungen und Events, inhaltlichen und/oder organisatorischen Arbeiten des Vereins. Der Mitgliederbeitrag beträgt jährlich CHF 20.-.

Passivmitglieder unterstützen unseren Verein mit einem Jahresbeitrag von CHF 20.- und ermöglichen dadurch unsere Öffentlichkeitsarbeit für die Archäologie.

Um Mitglied zu werden, können Sie sich unter Kontakt anmelden.

 

Unterstützung

Sie möchten den Verein finanziell unterstützen mit einer einmaligen Spende?

Als Gönner*in werden Sie auf Wunsch auf unserer Webseite namentlich aufgeführt.

Unsere Kontoangaben: Verein ur.kultour, 3000 Bern, Postkonto: 60-706246-8, IBAN: CH73 0900 0000 6070 6246 8

  • Welche heute noch gebräuchlichen Handwerkstechniken gab es schon in der Steinzeit?

    Verein ur.kultour
  • Wie haben die Menschen gejagt? Welches waren ihre Beutetiere?
    Verein ur.kultour
  • Waren die Menschen schon damals vom Klimawandel betroffen?

    Verein ur.kultour
  • Wie ernährten sich die Jungsteinzeitler?
 Welche Pflanzen wurden gesammelt?
    Verein ur.kultour
  • Gab es damals Gleichberechtigung?

    Verein ur.kultour
  • Gibt es Hinweise auf Streitigkeiten und Kriege in der Steinzeit?
    Verein ur.kultour
  • Wie haben die Menschen in der Steinzeit gelebt?

    Verein ur.kultour
  • Warum wurde man plötzlich sesshaft und baute Häuser?
    Verein ur.kultour
  • Musste man überall zu Fuss hingehen oder gab es bereits Verkehrsmittel?

    Verein ur.kultour

News

Birkenteer selbstgemacht

Posted in - Allgemein
on Oktober 18th, 2019 0 Comments

An unserem Vereinsnachmittag trafen wir uns um Birkenteer herzustellen. Birkenteer ist als prähistorischer Klebstoff belegt und entsteht bei Erhitzung von Birkenrinde in sauerstoffreier Atmosphäre. Wir haben uns in drei verschiedenen Techniken versucht: paläolithisch, neolithisch und …

mehr →

Herstellung von Birkenteer am 21.9.2019

Posted in - Allgemein
on September 13th, 2019 0 Comments

AN EINEM GEMÜTLICHEN VEREINSNACHMITTAG PROBIEREN WIR DIE HERSTELLUNG VON BIRKENTEER SELBST AUS.

Eigene Projekte / Dinge zum Ausprobieren sind herzlich willkommen.

Programm: gemeinsames Herstellen von Birkenrindenteer, Silexschlagen

Ausrüstung: zum Silexschlagen empfehlen sich dünne Gartenhandschuhe …

mehr →

Steinzeit Fest in Wauwil

Posted in - Allgemein
on April 15th, 2019 0 Comments

Das Steinzeit Fest vom 06. April war ein voller Erfolg. Über 2’000 Besucher*Innen waren bei der Eröffnung mit dabei. Auch die Aktivitäten von ur.kultour fanden regen Anklang. Neben Pfeilbogenschiessen, Speerschleuderwerfen, Feuerschlagen und dem Essensquiz, wurden …

mehr →
  • Welche heute noch gebräuchlichen Handwerkstechniken gab es schon in der Steinzeit?

    Verein ur.kultour
  • Wie haben die Menschen gejagt? Welches waren ihre Beutetiere?
    Verein ur.kultour
  • Waren die Menschen schon damals vom Klimawandel betroffen?

    Verein ur.kultour
  • Wie ernährten sich die Jungsteinzeitler?
 Welche Pflanzen wurden gesammelt?
    Verein ur.kultour
  • Gab es damals Gleichberechtigung?

    Verein ur.kultour
  • Gibt es Hinweise auf Streitigkeiten und Kriege in der Steinzeit?
    Verein ur.kultour
  • Wie haben die Menschen in der Steinzeit gelebt?

    Verein ur.kultour
  • Warum wurde man plötzlich sesshaft und baute Häuser?
    Verein ur.kultour
  • Musste man überall zu Fuss hingehen oder gab es bereits Verkehrsmittel?

    Verein ur.kultour