Vereinsnachmittag im Lernort Steinzeit

By Posted in - Allgemein on Mai 26th, 2018 0 Comments

Vereinsnachmittag im Lernort Steinzeit

Eine Gruppe vom ur.kultour-Guides und -Mitgliedern verbrachten den Samstagnachmittag vom 26. Mai 2018 im Lernort Steinzeit. Überraschend aber umso erfreulicher bekamen wir Verstärkung von ein paar steinzeitinteressierten OberwangenerInnen. Sogar ein Freiburger war angereist.

Wir versuchten uns im Silex schlagen, Zunderzubereiten, Pfeilbogen- und Speerschleuderschiessen, Feuerbohren und Feuerschlagen. Für uns ur.kultour-Guides war es eine Weiterbildung in grundlegenden Steinzeit-Fertigkeiten, die wir in Führungen und Workshops weitergeben und für unsere Gäste eine Gelegenheit verschiedenes auszuprobieren und Steinzeitatmosphäre zu schnuppern.

Als letzter Programmpunkt stand ein «Brätlen» auf dem Plan. Bestürzt stellten wir fest, dass aller gute Zunder mittlerweile verbraucht war und tatsächlich niemand ein Feuerzeug dabei hatte. Nach vereinter Anstrengung und einigem Bangen gelang es uns schliesslich, mit steinzeitlichen Methoden, ein Feuer zu entfachen. Beim «Bräteln» diskutierten wir Erfahrungen aus dem Tag und tauschten Tipps und Tricks aus.

Herzlichen Dank an alle die zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben.

 

Kommentar abgeben