Einweihung der Informationstafeln in Hitzkirch

By Posted in - Allgemein on Juli 24th, 2014 0 Comments

Mit einer rund 6000-jährigen Seeufersiedlung verfügt Hitzkirch über ein UNESCO-Weltkulturerbe. Organisiert von der Historischen Vereinigung Seetal und Umgebung und der Kantonsarchäologie Luzern wurde dies am Samstag 28. Juni 2014 mit der Einweihung von zwei Informationstafeln gebührend gefeiert. Zu viert konnten wir an diesem Tag von ur.kultour aus die kleinen und grossen Besucherinnen und Besucher mit verschiedenen Aktivitäten begeistern.
STA-3355_klein

Wie seinerzeit wurde fleissig Korn gemahlen, geduldig am Feuer ausgeharrt, bis das Schlangenbrot knusprig braun war, zielsicher mit Pfeil und Bogen umgegangen, wurden geschickt Bastfasern zu Körbchen geflochten und sorgfältig Muschelketten hergestellt. Mit strahlenden Gesichtern verliessen am Abend Kinder und Erwachsene – uns eingeschlossen – den ehemaligen Siedlungsplatz der Pfahlbauer.

STA-3421_kleinSTA-3370_kleinSTA-3365_klein

Kommentar abgeben